Archiv des Pressedienstes

Sie suchen einen bestimmten Artikel? Nutzen Sie unsere Suchfunktion!

Geheimnisvolle Katze – so geht es ihr wirklich

Weil Katzen Schmerzen und Unwohlsein perfekt verbergen können, gibt es beim Tierarzt manchmal böse Überraschungen. Weiß ein Katzenhalter, worauf er zu achten hat, dann kann dem Tier frühzeitig geholfen werden.


Weiterlesen

Kaninchen sagen es durch die Blume

Die Wendung „Lass Blumen sprechen“ bekommt im Kaninchenstall eine ganz neue Bedeutung. Denn das Hinterteil des Langohrs ist ganz weit vorne, wenn es um die Kommunikation mit Artgenossen oder mit Menschen geht – man muss die Signale nur zu dolmetschen wissen.


Weiterlesen

Heiße Hundstage – die Körpersprache des Hundes im Sommer

Starkes Hecheln ist immer ein Warnsignal beim Hund, wenn er nicht gerade gerannt ist. Es weist nicht nur darauf hin, dass dem Tier zu warm ist, sondern kann auch andere Ursachen haben. Sinnvoll handeln kann nur, wer für die Körpersprache des Hundes sensibilisiert ist.


Weiterlesen

Viel heiße Luft: Den Gartenteich vor dem Klimawandel schützen

Hohe Temperaturen sind nicht nur für Menschen und Tiere eine Belastung, sondern auch für Teiche. Damit die Sache nicht zu heiß wird, heißt es: Frühzeitig gegensteuern und kühlen. 


Weiterlesen

Finden, füttern, freuen: Naturapotheke für Meerschweinchen

Gerade im Sommer ist die Natur voll von wertvollen Nahrungsmitteln – man muss sie nur finden. Meerschweinchen profitieren ebenso wie ihre Halter von einer Kost, die durch sogenanntes Unkraut ergänzt wird.


Weiterlesen

„Alle Vögel sind schon da“: Gesundheitsprävention für Senioren

Amsel, Drossel, Fink und Star – wenn Vögel im Garten zwitschern, fliegen und Körner futtern, dann gibt es immer etwas zu gucken. Für Senioren ist das nicht nur eine tolle Beschäftigung, sondern wirkt sich auch positiv auf die Gesundheit aus, wie ein aktuelles Forschungsprojekt zeigt.


Weiterlesen

Kaninchen gegen den Klimawandel: Der vollbiologische Rasenmäher

Keine CO2-Emissionen, kein Stromverbrauch, keine Chemie: Kaninchen sind im Sommer die perfekte ökologische Alternative zum Rasenmäher oder Mähroboter. Man sollte sie nur gegen Raubvögel, Sonnenstich und Bauchschmerzen schützen.


Weiterlesen

Tierverhaltenstherapie: Katze und Halter auf der Couch

Ein Hausbesuch ist Pflicht, wenn der Tierverhaltenstherapeut helfen soll. Denn viele Probleme im Zusammenleben zwischen Mensch und Katze lassen sich nur mit einem Blick hinter die Kulissen lösen. Aber Achtung: Der Begriff Tierverhaltenstherapeut ist nicht gesetzlich geschützt. 


Weiterlesen

Risikofrei hamstern: Gesundheitliche Gefahren in der Backentasche erkennen

Noch vor den kleinen Knopfaugen und dem flauschigen Fell sind sie das markanteste Merkmal der Hamster: die einzigartigen Backentaschen. Sie sorgen für das typisch pausbäckige Aussehen der kleinen Nager und bieten reichlich Platz für Futter. Doch die Leidenschaft der Tiere fürs Hamstern kann unangenehme Folgen haben, wenn die falsche Nahrung aufgenommen wird. Deshalb sollten Halter ihren Tieren das richtige Futter anbieten und die Backentaschen ihrer Nager stets im Blick behalten. Worauf man achten muss, weiß Kleintierexpertin Dr. Claudia Toll.


Weiterlesen

Checkliste für den Urlaub: Welche Tierpension ist gut für mein Tier?

Nicht alle Heimtiere können oder wollen mit in den Urlaub fahren und nicht immer können in der Urlaubszeit Freunde, Familie oder Bekannte auf die lieben Vierbeiner aufpassen. Halter können dann auf Sitter oder Pensionen ausweichen. Doch worauf müssen Tierfreunde bei der Wahl der richtigen Pension achten? Die folgende Checkliste hilft ihnen bei der Auswahl der richtigen Unterbringung.


Weiterlesen
Screen
Small
Medium
Large
XLarge