Anzahl der Heimtiere steigt weiter an – Hunde und Katzen besonders beliebt

In mehr als einem Drittel aller deutschen Haushalte leben derzeit über 23 Millionen Heimtiere, Fische noch nicht einmal mitgezählt. Das zeigt erneut: Die Liebe der Deutschen zu ihren Tieren ist ungebrochen – auch oder sogar ganz besonders in der heutigen Zeit.

Katzen und Hunde behaupten ihre Spitzenposition

Auch 2008 führten die Katzen die Beliebtheitsskala der tierischen Mitbewohner an. Insgesamt wurden 300.000 Stubentiger mehr gezählt als noch im Jahr zuvor, ein Anstieg auf nunmehr 8,2 Millionen. In 16,5 Prozent der deutschen Haushalte lebte damit eine Katze. Auf Platz zwei folgten die Vierbeiner mit der kalten Schnauze. 5,5 Millionen Hunde (in 13,8 Prozent der Haushalte) gab es 2008 in Deutschland, 200.000 mehr als im Vorjahr.

Die Anzahl der Kleintiere verringerte sich dagegen um 400.000 auf 6,2 Millionen. Damit lebte 2008 in 5,9 Prozent der Haushalte ein Kleintier.

Erfreulich: Nach einigen Jahren im „Sinkflug“ blieb die Zahl der Ziervögel 2008 erstmals wieder stabil bei 3,4 Millionen (in 4,8 Prozent der Haushalte).

Darüber hinaus gab es 2008 2,0 Millionen Aquarien und 2,3 Millionen Gartenteiche mit Zierfischen in Deutschland. Weiterhin wurden 430.000 Terrarien ermittelt.

Mehr junge und ältere Tierhalter

2008 setzte sich ein Trend aus dem Vorjahr fort: Heimtiere lebten zunehmend bei jüngeren Tierhaltern. Der Anteil der Tierhalter im Alter bis 29 Jahre wuchs auf 12 Prozent (im Vorjahr 11 Prozent). Geschrumpft sind dagegen die Anteile der 30- bis 39-jährigen (19 Prozent) und der 40 bis 49 Jahre alten Tierhalter (24 Prozent). Mit 17 Prozent unverändert blieb der Anteil der 50- bis 59-Jährigen. Erfreulich: Nach einem Rückgang in 2007 stieg die Zahl der Tierhalter ab 60 Jahren in 2008 wieder an (28 Prozent).

Zudem lebten wieder mehr Tiere in 1-Personen-Haushalten (26 Prozent). In 33 Prozent der Fälle wohnten die Tiere wie schon im vergangenen Jahr in einem 2-Personen-Haushalt. In größeren Haushalten (3 Personen und mehr) wurden 41 Prozent der Tiere gehalten – 2 Prozent weniger als noch im Jahr 2007. IVH

Screen
Small
Medium
Large
XLarge