Archiv des Pressedienstes

Sie suchen einen bestimmten Artikel? Nutzen Sie unsere Suchfunktion!

Klare Regeln für Kind und Hund: Mein Spielzeug – dein Spielzeug

Wenn Kinder sich streiten, dann geht es oft um ein Spielzeug. Gleichaltrige unter sich finden im besten Fall gemeinsam eine friedliche Lösung oder Eltern oder Erzieher schalten sich als Vermittler ein. Aber was ist, wenn der Rivale ums geliebte Spielzeug kein Kindergartenkumpel ist, sondern der Fellfreund der Familie? Oder wenn das Spielzeug des Hundes plötzlich Begehrlichkeiten beim Kind weckt? Hundeexpertin und Buchautorin Sabine Winkler erklärt diesen wichtigen Teil des Zusammenlebens von Hund und Kleinkind.


Weiterlesen

Aquarien in der Wohnung: Was Mieter beachten müssen

Wer ein Haustier halten will, muss für gewöhnlich seinen Vermieter informieren, außer er will ein Aquarium in der Wohnung aufstellen und Zierfische halten. „Zierfische gehören zu den Kleintieren, wie Zwergkaninchen, Meerschweinchen oder Hamster, die immer erlaubt sind und auch nicht per Mietvertrag verboten werden können“, erklärt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund in Berlin. Trotzdem müssen auch Mieter mit Aquarienfaible ein paar Punkte beachten.


Weiterlesen

Studie: Geschlecht der Katze entscheidet über Pfotenpräferenz

Katzen können ihre Menschen leicht um die Pfote wickeln. Welche sie dabei benutzen, hängt allerdings von ihrem Geschlecht ab. Das haben Forscher der Queen‘s Universität Belfast herausgefunden und ihre Studienergebnisse in der Fachzeitschrift „Animal Behaviour“ (2018) publiziert. Demnach benutzen weibliche Katzen die rechte Pfote viel öfter als die linke. Bei Katern ist es genau umgekehrt: Sie setzen vorzugsweise die linke Pfote ein. Mit ihrer Rechts-Links-Präferenz weisen die Samtpfoten sogar eine Parallele zu Menschen auf: Laut diverser Studien sind Männer häufiger Linkshänder als Frauen.


Weiterlesen

Chinchillas – Kleintiere für Kenner

Sie haben süße, kleine runde Knopfaugen, große Ohren und ein flauschiges Fell: Chinchillas. Die ursprünglich aus Südamerika stammenden Nager sind wegen ihres niedlichen Aussehens und ihrer Spielfreude sehr beliebt. Doch die Haltung der putzigen Tiere ist nur etwas für Kenner. Esther Schmidt, Kleintierexpertin und Autorin zahlreicher Ratgeber, klärt auf.


Weiterlesen

Freiräume für lebenslange Freundschaft: Kleinkind und Kumpel auf vier Pfoten

Wachsen Kinder mit einem Hund auf, hat das erwiesenermaßen viele Vorteile: Das Allergierisiko des Kindes sinkt, das Empathieempfinden steigt und außerdem ist der Kumpel auf vier Pfoten oft ein sehr guter Freund, dem man sogar Geheimnisse anvertrauen kann. Damit das Zusammenleben für alle so unkompliziert wie möglich ist, sind Regeln nötig. Hundeexpertin und Buchautorin Sabine Winkler erklärt, warum ein Rückzugsort für den Hund dazu gehört und so wichtig ist.


Weiterlesen

Fische und Amphibien im selben Teich: Mit Moderlieschen kein Problem

Wer sich einen naturnahen Gartenteich mit Fröschen, Salamandern und Co. wünscht, verzichtet am besten auf Fische, heißt es. Denn fast alle Fischarten fressen den Laich, die Kaulquappen sowie die Larven der Amphibien. Das muss aber nicht immer so sein. Wer auf Frösche, Salamander und Molche nicht verzichten und trotzdem Fische im Gartenteich halten möchte, sollte auf Moderlieschen zurückgreifen. „Diese Fische sind ungefährlich für Amphibien“, sagt Harro Hieronimus, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Lebendgebärende Zahnkarpfen und Autor diverser Aquaristik-Fachbücher.


Weiterlesen

Gesunde Zähne, gesundes Tier: Dentalhygiene bei Meerschweinchen und Kaninchen

Das Meerschweinchen oder Kaninchen frisst nicht, ist antriebslos oder hat Schwierigkeiten mit der Verdauung? Das könnte daran liegen, dass das Tier Probleme mit den Zähnen hat. „Zahnprobleme sind die Hauptursache, weshalb Meerschweinchen und Kaninchen zum Tierarzt müssen“, sagt Dr. Stefan Gabriel, Tierarzt für Zahnheilkunde aus Meschede. „Das Gebiss pflanzenfressender Tiere wächst jede Woche zwei bis drei Millimeter – auch die Backenzähne“, sagt der Experte, was vielen Haltern nicht klar sei. Damit die Zähne gesund und die Tiere munter bleiben, ist ein konstanter Zahnabrieb erforderlich.


Weiterlesen

„Bitte, bitte, gib mir was!“: Katzen das Betteln abgewöhnen

Oft ist es erst nur ein sehnsüchtiger Blick, dann ein immer lauter werdendes Miauen, schließlich gipfelt es bei einigen Samtpfoten in einem beherzten Sprung auf den üppig gefüllten Esstisch. Bettelnde Katzen können für ihre Besitzer schnell anstrengend werden und entspannte Mahlzeiten unmöglich machen. Doch Katzen das Betteln abzugewöhnen ist mit etwas Durchhaltevermögen durchaus möglich. Die Buchautorin und Katzenexpertin Dr. Helga Hofmann erklärt, wie Halter sich in solchen Situationen verhalten sollten und gibt Tipps, damit es gar nicht erst so weit zu kommen braucht.


Weiterlesen

Sauber wie geleckt: Frühjahrsputz im Hundekorb

Pünktlich zum Frühling steht bei vielen Zweibeinern der obligatorische Frühjahrsputz an. Wenn Fenster, Möbel und Böden vor Sauberkeit blitzen, soll dazu natürlich auch der Platz des geliebten Hundes passen. Hundeexpertin und Inhaberin einer Hundepension Nadja Kopp weiß, wie man Hundeplätze wieder zum Strahlen bringt. Als Betreiberin einer Pension mit zwölf Plätzen kennt die Expertin die richtigen Kniffe, mit denen Hundehalter Körbchen und Spielzeug schnell und unkompliziert in frühlingsfrische Hingucker verwandeln.


Weiterlesen

Was Katzen wirklich wollen: Richtig Streicheln will gelernt sein

Wird sie genussvoll schnurren oder doch wieder kratzen, beißen und schlagen? Eine Katze zu streicheln mag sich einfach anhören. Doch die Reaktionen vieler Samtpfoten auf liebevoll gemeinte Streicheleinheiten können so vielfältig sein wie ihr Charakter. Sie an der falschen Stelle, zu fest oder gar zu schnell zu streicheln, kann manche Katze so aufregen, dass sie beißen oder kratzen kann. Katzenexpertin Birgit Rödder, Tierverhaltenstherapeutin und Autorin zahlreicher Fachbücher, weiß, wie man richtig streichelt und die Signale der Katze genau deutet. Denn nicht immer ist Streicheln erwünscht.


Weiterlesen
Screen
Small
Medium
Large
XLarge