Archiv des Pressedienstes

Sie suchen einen bestimmten Artikel? Nutzen Sie unsere Suchfunktion!

Frösche im Aquarium: Wie lassen sich Amphibien artgerecht halten?

Es müssen nicht immer Zierfische sein, auch Frösche werden bei Aquarianern immer beliebter. Kein Wunder! Ob akrobatische Drehungen und Loopings bei der Paarung, das Schlüpfen der Kaulquappen aus der Rückenhaut des Muttertiers bei Zwergwabenkröten oder die Ringkämpfe der Zwergkrallenfrosch-Männchen: „Wasserlebende Frösche sind hochinteressante Aquarientiere, die spannende und oft lustige Beobachtungen ermöglichen“, sagt Kriton Kunz von der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Mannheim. Wie Interessierte die beliebten Amphibien artgerecht halten können, weiß der...


Weiterlesen

Gehirnjogging für Hunde: Computerspiele sollen Hundesenioren geistig fit halten

Lebenslanges Lernen soll das Wundermittel gegen die Verringerung der geistigen Fähigkeiten sein. Was für den Menschen gilt, gilt womöglich auch für den Hund. Forscher der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) haben herausgefunden, dass Computerspiele alten Hunden nicht nur Spaß machen. Laut der Kognitionsbiologen des Messerli Forschungsinstitutes der Vetmeduni Vienna können einfache Denkaufgaben am Computer, verbunden mit einem Belohnungssystem, Hunde bis ins hohe Alter auch geistig fit halten. Die Ergebnisse der Studie haben die Experten kürzlich im Fachblatt „ACM...


Weiterlesen

Heimtierhaltung 2018: In fast jedem zweiten Haushalt lebt ein Heimtier

Ob Hund, Katze, Hamster, Zierfische oder Spinnen: Mit minimalen Veränderungen zum Vorjahr sind die Zahlen der Heimtiere in Deutschland auch 2018 gleich stark geblieben. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Erhebung, die der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) e.V. und der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF) beim Marktforschungsinstitut Skopos in Auftrag gegeben haben. Demnach leben hierzulande in 45 Prozent aller Haushalte Heimtiere, insgesamt sind es 34,4 Millionen Hunde, Katzen, Kleinsäuger und Ziervögel. Hinzu kommen zahlreiche Zierfische und...


Weiterlesen

Die Frisur sitzt: Das A & O der Fellpflege bei Hamstern

Sie lecken sich akribisch das Fell, streichen mehrmals mit den Vorderpfötchen über das Gesicht und vollführen akrobatische Bewegungen, um die kleinen Nager-Füße sauber zu lecken. Hamster sind genau wie Katzen richtige Fellpflege-Profis. Sie putzen sich mehrmals am Tag ausgiebig. Insbesondere nach dem Schlafen, Essen und Entleeren der Backentaschen wird das Fell gründlich gereinigt und auf Hochglanz poliert. Kurzhaarhamster brauchen bei ihrem Putzritual keine Hilfe, das stört sie nur. Langhaarhamster dagegen brauchen dann und wann eine unterstützende Hand. Doch ob lang oder kurz: Halter...


Weiterlesen

Katzenohren: Flauschiges Wunderwerk mit Pflegebedarf

Sie sind klein, aber oho: Katzenohren. Die flauschigen Hörorgane der geliebten Vierbeiner sind wie Satelliten, die sich in fast alle Richtungen drehen lassen – mithilfe von beeindruckenden 32 Muskeln pro Ohr! Mit ihren Lauschern können Katzen nicht nur dreidimensional hören und damit jedes Geräusch präzise orten, sondern in den Ohren sitzt auch der Gleichgewichtssinn. Das multifunktionale Organ ist deshalb für die Fellnasen besonders wichtig. Damit die flauschigen Lauscher gesund und funktionstüchtig bleiben, sollten Halter die Ohren ihrer Katzen regelmäßig kontrollieren und pflegen....


Weiterlesen

Verwitwete Wellensittiche brauchen flink einen neuen Partner

Nicht nur Menschen trauern, wenn sie ihren geliebten Partner verloren haben. Auch Wellensittiche leiden, wenn ihre gefiederte bessere Hälfte plötzlich nicht mehr da ist. Das Einzige, was dem trauernden Tier jetzt helfen kann, ist ein neuer Gefährte. „Und zwar so schnell wie möglich!“, sagt Gaby Schulemann-Maier, langjährige Ziervogelexpertin und Fachautorin.


Weiterlesen

Klare Regeln für Kind und Hund: Mein Spielzeug – dein Spielzeug

Wenn Kinder sich streiten, dann geht es oft um ein Spielzeug. Gleichaltrige unter sich finden im besten Fall gemeinsam eine friedliche Lösung oder Eltern oder Erzieher schalten sich als Vermittler ein. Aber was ist, wenn der Rivale ums geliebte Spielzeug kein Kindergartenkumpel ist, sondern der Fellfreund der Familie? Oder wenn das Spielzeug des Hundes plötzlich Begehrlichkeiten beim Kind weckt? Hundeexpertin und Buchautorin Sabine Winkler erklärt diesen wichtigen Teil des Zusammenlebens von Hund und Kleinkind.


Weiterlesen

Aquarien in der Wohnung: Was Mieter beachten müssen

Wer ein Haustier halten will, muss für gewöhnlich seinen Vermieter informieren, außer er will ein Aquarium in der Wohnung aufstellen und Zierfische halten. „Zierfische gehören zu den Kleintieren, wie Zwergkaninchen, Meerschweinchen oder Hamster, die immer erlaubt sind und auch nicht per Mietvertrag verboten werden können“, erklärt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund in Berlin. Trotzdem müssen auch Mieter mit Aquarienfaible ein paar Punkte beachten.


Weiterlesen

Studie: Geschlecht der Katze entscheidet über Pfotenpräferenz

Katzen können ihre Menschen leicht um die Pfote wickeln. Welche sie dabei benutzen, hängt allerdings von ihrem Geschlecht ab. Das haben Forscher der Queen‘s Universität Belfast herausgefunden und ihre Studienergebnisse in der Fachzeitschrift „Animal Behaviour“ (2018) publiziert. Demnach benutzen weibliche Katzen die rechte Pfote viel öfter als die linke. Bei Katern ist es genau umgekehrt: Sie setzen vorzugsweise die linke Pfote ein. Mit ihrer Rechts-Links-Präferenz weisen die Samtpfoten sogar eine Parallele zu Menschen auf: Laut diverser Studien sind Männer häufiger Linkshänder als Frauen.


Weiterlesen

Chinchillas – Kleintiere für Kenner

Sie haben süße, kleine runde Knopfaugen, große Ohren und ein flauschiges Fell: Chinchillas. Die ursprünglich aus Südamerika stammenden Nager sind wegen ihres niedlichen Aussehens und ihrer Spielfreude sehr beliebt. Doch die Haltung der putzigen Tiere ist nur etwas für Kenner. Esther Schmidt, Kleintierexpertin und Autorin zahlreicher Ratgeber, klärt auf.


Weiterlesen
Screen
Small
Medium
Large
XLarge